• Train to riff. Train to perform
  • Swiss Athletic Design von Sportler für Sportler.
  • Recycled. Bio. Fair.
  • Multifunktionale Sportswear.

März Challenge mit Beni steffen


Die einbeinigen Kniebeugen sind eine sehr simple aber super effiziente Übung, um deine Oberschenkel- und Gesässmuskulatur zu trainieren.

Damit dir die Challenge gut gelingt, hier noch ein paar Anmerkungen von der Physiotherapeutin:
• Warm-Up: mache vor dem Beginn eine Serie à ca. 20 Wiederholungen lockere zweibeinige Kniebeugen.
• Beinachse: zwischen deinem Kniegelenk und deinem grossen Zeh solltest du immer eine gerade Linie ziehen können.
• Belastungszone: Achte darauf, dass dein Fuss imm gleichmässig belastet ist, damit du nicht nach hinten oder vorne kippst.

Beginner:
• Wenn du vom Stuhl aufstehst, dann wird die Übung schwieriger, je tiefer deine Sitzgelegenheit ist.
• Wenn du dich nach jedem Aufstehen wieder hinsetzt, dann kann sich der Muskel mehr erholen und die Übung ist weniger streng.

Basic:
• Die Wand oder ein Stuhl unterstützt dich bei der Übung. Falls dein Knie nach innen fällt, kannst du zBsp. eine WC-Papierrolle mit deinem Knie an die Wand drücken, und gleichzeitig die Single Leg Squats machen.

Pro:
• Falls du einen sogenannten Pistol-Squat schaffst, dann schick uns doch ein Video davon! Wir sind gespannt 🤩