• Train to riff. Train to perform
  • Swiss Athletic Design von Sportler für Sportler.
  • Recycled. Bio. Fair.
  • Multifunktionale Sportswear.

Vision

WIR ENTWICKELN MULTIFUNKTIONALE SPORTKLEIDUNG ERSTER QUALITÄT, WELCHE NACHHALTIG HERGESTELLT WIRD. 

Die Bekleidungsindustrie ist weltweit eine stark belastete Branche. Bei der Herstellung und Verarbeitung von Textilien gibt es im Bereich der ökologischen und sozialen Nachhaltigkeit viel Nachholbedarf. Dies gilt insbesondere für Sportbekleidung, unter anderem weil die Anforderungen an die Funktionalität nicht immer einfach mit den umweltverträglichen Produktionsstandards zu vereinen sind.

Aus Mangel an nachhaltigen und transparent produzierten Produkten hat Oliver T2RIFF gegründet. Für ihn gilt, den höchsten Standard sowohl auf ökologischer als auch auf sozialer Ebene als oberstes Gebot einzuhalten. Dementsprechend arbeitet Oliver nur mit Partnern zusammen, die sein Engagement zutiefst teilen.

Nachhaltigkeit auf 3 Säulen: Recycling. BIO. Fairness.

Recycling ist für Oliver der Inbegriff von Nachhaltigkeit: aus einem alten Produkt wird ein neues. Wenn immer möglich verwendet T2RIFF deshalb Textilien, die aus rezyklierten Petflaschen hergestellt wurden und über das GOTS-Zertifikat verfügen. Dazu gehört auch das Verwenden von nachhaltigen Farbstoffen und das Vermeiden von chemischen Abfällen.Garantie für Nachhaltigkeit bietet ferner das BIO-Label, also das Wirtschaften im Einklang mit der Natur. Ohne Pestizide, ohne Insektizide und frei von Chemikalien. Chemische Abfälle werden vermieden, um Boden und Gewässer zu schützen. Für Oliver Trifunovic ein essentieller Ansatz. Bei Produkten, die Baumwolle enthalten, setzt Oliver deshalb auf 100%Bio. Dementsprechend eignen sich die Kleider auch für Allergiker.

Fairness kann man laut Olivier Trifunovic nur garantieren, wenn man jeden Produktionsschritt selber kontrolliert. Da dies für das junge Unternehmen momentan noch nicht umsetzbar ist, setzt Oliver auf seine Produktionsfirmen in Europa, die er alle persönlich kennt. Auch seine Lieferanten hat er dementsprechend sorgfältig ausgewählt. Die Produktionsstätten in Litauen und Portugal besucht er regelmässig.

Die Vision von T2RIFF beinhaltet aber eigene Fabriken, in denen das Recycling, die Textilproduktion und die Bekleidungskonfektion unter einem Dach vereint sind.Dementsprechend arbeitet Oliver Trifunovic nur mit Partnern zusammen, die dieses Engagement aus Überzeugung mitvorantreiben.

WITH YOU?

Bist du Teil der Bewegung, welche die Welt in die richtige Richtung lenkt?

Willst du mit deinem Konsum ein Zeichen setzen?

Willst nicht nur du besser werden, sondern auch die Welt verbessern?

Jeder Kassenzettel ist auch ein Abstimmungszettel. Mit dem, was du kaufst und was du trägst, bekennst du Farbe. Du entscheidest, was dein Kauf für Auswirkungen auf deine und unsere Zukunft hat.